Welcome letter to refugees by the Lord Mayor

„… I am confident that you, too, will settle down in Nuremberg and make new contacts here. Many people, particularly those who themselves have a history of immigration, will be happy to support you in this. They work as volunteers (that means: without pay), in order to welcome you here and to help you find your way more easily. They offer help with learning German, with leisure and cultural programmes, with sports activities, with getting to know the city together and cooking together: make good use of this opportunities! …

My wish for you and all of us is that, after the experiences in your home countries and during your flight, you can find peace and security in Nuremberg, and that all of us in Nuremberg will succeed in living together in mutual respect.“

Please read the whole text here:

https://www.nuernberg.de/imperia/md/stadtportal/dokumente/briefe_ob_mehrsprachig_160414.pdf

Willkommensbrief des Oberbürgermeisters

Dr. Ulrich Maly begrüßt in seinem Willkommensbrief alle Flüchtlinge in Nürnberg. Der Oberbürgermeister zeigt sich zuversichtlich, dass die Integration und das Zusammenleben in der Stadtgesellschaft gut funktionieren werden. Die Broschüre enthält Übersetzungen des Briefs in den Sprachen Englisch, Arabisch, Russisch, Kurdisch, Persisch, Amharisch und Pashto.

https://www.nuernberg.de/imperia/md/stadtportal/dokumente/briefe_ob_mehrsprachig_160414.pdf

Weitere Informationen zur Begleitung und Unterstützung finden Sie hier:

https://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/fluechtlinge.html

 

 

Advertisements

Veröffentlicht von

arnoldnuremberg

Bernd Arnold in Nürnberg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s